Kraft

Viele Menschen halten das Krafttraining immer noch für ungesund, schädlich für Knochen und Organe, sowie den Bewegungsapparat des Körpers.

Dies trifft nur dann zu, wenn falsch oder zu viel trainiert und zudem eine falsche Ernährungsweise vorliegt. Bei richtiger Anwendung erzielen Sie genau das Gegenteil, unsere Langzeitstudien und Kunden sind der beste Beweis dafür.

Nachfolgend ein paar positive Gründe bei gezielter Anwendung:

  • Krafttraining erhöht nachhaltig die Stoffwechselaktivität (Zellstoffwechsel, Fettstoffwechsel, Energiestoffwechsel etc.)
  • Krafttraining beugt Diabetes vor oder kann diesen sogar beseitigen
  • Krafttraining stärkt die Knochen, Gelenke und den Rücken, schützt vor Arthrose, Osteoporose sowie allgemeinen Gelenkbeschwerden
  • Krafttraining baut Muskeln und Mitochondrien auf, diese unterstützen den Fettabbau
  • Krafttraining senkt den Blutdruck nachhaltig
  • Krafttraining senkt das Sturzrisiko
  • Krafttraining fördert die Hormonbildung
  • Krafttraining verbessert deine Koordination
  • Krafttraining senkt das Herzkreislaufrisiko
  • Krafttraining macht allgemein Widerstandsfähiger physisch und psychisch

Unser Fazit

Es ist erwiesen, dass gezieltes und nachhaltiges Krafttraining einen positiven Effekt auf die Gesundheit und den Lebensstil haben kann, sofern es gezielt ausgeführt wird. Hierfür ist die Fachkompetenz der einzelnen Trainer im Acropolis verantwortlich. Wir bieten Ihnen Kompetenz und Erfahrung.